ARCHIV


Schuljahr 2021/22

1. Halbjahr


Dezember 23., 2021

Bunte Hexenhäuschen

Die Klasse 8a hat gemeinsam mit Frau Germund fleißig kleine Hexenhäuser aus Keksen und anderen Leckereien hergestellt.



Dezember 21., 2021

Weihnachtlicher Gottesdienst

Heute waren die Klassen 5a, 6a und b sowie 8a und b zum weihnachtlichen Gottesdienst in der Sankt Agatha Kirche. Diakon Markus Mäurer hat die Bedeutung des Weihnachtsfestes für uns in den Mittelpunkt seines Wortgottesdienstes gestellt. Unsere drei ausgewählten Weihnachtslieder "Fröhliche Weihnacht überall", "Leise rieselt der Schnee" und "Stille Nacht! Heilige Nacht!" hat er noch um das Lied "Krieger des Lichts" von der Gruppe Rosenstolz ergänzt. Zum Abschluss haben wir das Weihnachtsevangelium gehört. Mit dem Lied "Stille Nacht! Heilige Nacht!", das ebenfalls von Frau Schulte am Klavier gespielt wurde, sind wir mit weihnachtlichem Segen wieder zur Josef-Schule zurückgekehrt.



Dezember 20., 2021

Weihnachtliche Grüße aus der Upcycling-AG

Die Schüler*innen aus Klasse 5 haben in der Upcycling-AG zusammen mit Frau Lutz aus alten, vorhandenen Materialien tolle Schneekugeln gefertigt. Ein wunderbares Geschenk zu Weihnachten!



Dezember 15., 2021

Produkt aus dem Technikunterricht

Diese Arbeit ist von einer Schülerin aus dem 7. Schuljahr im Technikunterricht erstellt worden. Die einzelnen Figuren (Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie) wurden erst mit Pauspapier auf das Holz übertragen und anschließend mit einer Laubsäge ausgesägt. Nach dem Aussägen wurde jedes Teil von der Schülerin einzeln mit Acrylfarbe bemalt. Als die Teile trocken waren, wurden sie möglichst genau miteinander verleimt. Erst in der darauffolgenden Stunde konnte die Schülerin noch einmal die Übergänge angleichen und ein letztes Mal bemalen. Diese Arbeit erforderte einiges Geschick und noch viel mehr Geduld und Durchhaltevermögen. Ein Lob an die Schülerin dafür.



Dezember 14., 2021

Fleißiges Kekse-Backen in der Koch-AG



Dezember 07., 2021

Bewerbungstraining Klasse 9

Auch in diesem Schuljahr fand wieder für unsere 9. Klassen jeweils ein zweitägiges Bewerbungstraining zum Thema "Ich weiß was ich erreichen kann" in der Akademie Talaue (Lengerich) statt. Geleitet wurde dies von Ralf Bornstedt, Mitarbeiter der Mediencooperative Steinfurt. In dem Training beschäftigten sich unsere Schüler*innen mit folgenden Themen:

  • Wer bin ich, was kann ich gut?
  • Was sind meine Werte & was möchte ich erreichen?
  • Feedback geben und annehmen
  • Was ist für ein Bewerbungsgespräch wichtig?

Das Projekt ist eine wichtige Unterstützung bei der beruflichen Entwicklung unserer Schüler*innen. Wir danken Ralf Bornstedt und der Mediencooperative für die tolle Zusammenarbeit.



Dezember 06., 2021

Krippe der Josef-Schule

Auch in diesem Jahr ist die Josef-Schule wieder mit einer selbst gestalteten Krippe auf dem Mettinger Krippenweg vertreten. Wo genau unsere Krippe zu finden ist? Das Foto gibt schon einen kleinen Hinweis:



NOvember 26., 2021

Wir haben einen Paten!

Es gibt News von unserem Projekt "Schule ohne Rassismus". Unser Courage-Team hat einen prominenten Paten gefunden! Informiert euch jetzt auf der Projektseite:



NOvember 22., 2021

Klasse 9: Projekttag beim VfL Osnabrück

In der letzten Woche durften unsere 9. Klassen einen ganztägigen Ausflug zum "Lernort Stadion - Bremer Brücke" in das Stadion des VfL Osnabrück machen. Angeleitet von zwei Sozialarbeiter*innen haben sich die Schüler*innen mit vielen Übungen und Gesprächen über die Themen "Diskriminierung und Rassismus" in Bezug auf Fußball ausgetauscht:

 

Was ist überhaupt Diskriminierung? Welche Formen von Diskriminierung gibt es? Was ist der Unterschied zwischen Rassismus, Sexismus und Homophobie? Und was können wir dafür tun, dass jeder Mensch so akzeptiert wird, wie er/ sie ist - egal, welche Hautfarbe, Religion, Herkunft, Geschlecht oder sexuelle Orientierung er/ sie hat?

 

Diese und noch viel mehr Fragen wurden ausführlich diskutiert.

Der Workshop fand im Presseraum, den Spielerkabinen und auf den Tribünen des Stadions statt und ließ die Klassen damit auch hinter die Kulissen der "Bremer Brücke" blicken.



NOvember 11., 2021

Schüler*innen drehen Videos im Smartphoneprojekt

Am letzten Projekttag des Smartphone-Projekts durften die Klassen 8 im neuen Mettinger Medienzentrum (Am Markt 16) auf kreative Art Filme drehen, in denen sie ihr neu erlerntes Wissen zum Thema "Cybermobbing" und "Datenschutz" präsentieren.

Dabei sind tolle Ergebnisse entstanden!

Ein Film von Niklas, Dominic, Fabian, Medina und Phil aus der 8a

 

 

Ein Film von Lojen, Egon, Max, Nick, Nico und Leon aus der 8a

 



NOvember 10., 2021

Schüler*innen der 6a reisen virtuell nach rom

Im Geschichtsunterricht nach Rom reisen? Kein Problem! Die Schüler*innen der Klasse 6a suchten bei "google earth" in Rom nach antiken Gebäuden. Ihre Ergebnisse haben sie als Screenshots "fotografiert". Wie das? Probiere es selber aus!

 

Öffne dazu den Link "bit.ly/39LYpZ5" oder: "bit.ly/3zPlqop"

 



NOvember 10., 2021

Schüler*innen-Ipads im unterricht

Immer häufiger kommen die neuen Schüler*innen-iPads zum Einsatz. Hier ein kurzer Einblick in die Arbeit der 10B im Fach Deutsch. Die Schüler*innen haben Argumentationen geschrieben und korrigieren mit Hilfe einer Checkliste in Partnerarbeit ihre Texte.

 



NOvember 4., 2021

Wusstest du...?

Wusstest du, dass Inspector Gadget, Angelo, Ziemlich beste Freunde, Yakari, Lucky Luke und Asterix französische Filme und Serien sind? In der Französisch-AG informieren sich die Schüler*innen zurzeit über Filme und Serien aus Frankreich. Wir arbeiten am Computer mit dem Programm "bookcreator". Das bietet viele Möglichkeiten kreativ zu arbeiten. Hat dich das neugierig gemacht? Dann wähle bei der nächsten AG-Wahl Französisch!

 



Oktober 28., 2021

Bundesfreiwilligendienst an der Josefschule

Hey, ich bin Franzi, 19 Jahre alt und mache in diesem Schuljahr einen Bundesfreiwilligendienst hier an der Schule, da ich mir nach dem Abi mit der Berufswahl nicht 100%ig sicher war.

Als Bufdi begleite ich Lehrer*innen im Unterricht, helfe in den AG's, springe ab und zu im Sekretariat ein und übernehme einfach zwischendurch mal ein paar Aufgaben. Ich kann mir die Arbeit selbst einteilen und eigene Wünsche und Ideen einbringen, das ist echt cool. Die Kolleg*innen sind super nett und ich habe mich schnell wohlgefühlt.

 

Ab und an besuche ich einwöchige Seminare, an denen ich mit anderen Bufdis teilnehme und mich mit ihnen austausche. Gerade das Zusammensein mit anderen Bundesfreiwilligendienstleistenden macht mir viel Spaß.

Falls Du also keinen Plan hast, was Du nach der Schule machen willst, dann würde ich Dir den Tipp geben, einen BFD zu machen. Eigentlich kannst Du dies überall machen und somit kannst Du auch in einem Bereich deiner Wahl ein Jahr einfach mal arbeiten und dich ausprobieren.



Oktober 27., 2021

Neues nach den Herbstferien

Am 02. November 2021 starten wir wieder vollständig in den Ganztag. Alle Klassen haben daher auch nachmittags wieder Unterricht nach Stundenplan.

 

Außerdem haben nun alle Schüler*innen in der 7. Stunde gemeinsam Mittagspause. Die Klassen 9 und 10 dürfen mit Einverständnis der Eltern das Schulgelände in dieser Zeit verlassen. Das Mittagessen in der Mensa ist nur noch für Klasse 5 und 6 verpflichtend. Alle anderen Schüler*innen dürfen natürlich weiterhin in der Mensa Mittagessen, müssen dies aber nicht.

 

Damit es in der langen Mittagszeit nicht langweilig wird, startet ein abwechslungsreiches Mittagsangebot. Zwischen Sport, Musik, Chillen oder Kickern ist für jede*n was dabei! Über das genaue Angebot könnt ihr euch immer hier auf der Schulhomepage informieren:

Ansonsten findet ihr am Büro der Schulsozialarbeit ebenfalls eine Übersicht!

Dort seht ihr auch, wenn mal ein Angebot ausfallen sollte.



Oktober 05., 2021

Smartphone-Projekt in Klasse 8

Seit 4 Wochen beschäftigen sich unsere 8. Klassen intensiv mit dem Thema "Smartphone". Unter Anleitung von Frau Lutz und Frau Niepert wird in den Klassen über die eigene Nutzung des Handys und über Erfahrungen mit sozialen Medien gesprochen. Themen wie "Cybermobbing", "Datenschutz" und "Social Media" stehen dabei im Mittelpunkt. Ziel dabei ist, dass die Schüler*innen einen hilfreichen und aufmerksamen Umgang mit dem Smartphone erlernen. Hierfür war zum Beispiel der Kriminalhauptkommissar Guido Wilke in der Schule, der die Klassen über Recht und Gesetz im Netz aufgeklärt hat.

Am letzten Projekttag durften die Klassen dann im neuen Mettinger Medienzentrum (Am Markt 16) auf kreative Art Filme drehen, in denen sie ihr neu erlerntes Wissen präsentieren.

Dabei sind tolle Ergebnisse entstanden!

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Kooperation mit der Polizei und dem Team des Medienzentrums!



September 30., 2021

Einschulungs-Gottesdienst für Klasse 5

Unsere Klassen 5 sind nun seit sieben Wochen an unserer Schule. Gerne erinnern wir uns an den Gottesdienst am ersten Schultag zurück. Das Thema des Gottesdienst war "Steine auf deinem Weg". Die Klassen 6a und 6b haben den Gottesdienst gemeinsam mit Frau Meeß vorbereitet und auch aktiv mitgestaltet, in dem sie Texte vorgelesen und Lieder vorbereitet haben.



September 28., 2021

Besuch von Vicky Frehe in der 10B

Vicky Frehe hat 2013 an der Josef-Schule ihren Schulabschluss gemacht und hat jetzt ihre alte Schule besucht, um den Schüler*innen der 10B von ihrem beruflichen Werdegang zu erzählen. Offen, ehrlich und mit viel Humor berichtete sie, wie es ihr nach dem Fach-Abi als Auszubildende in einem Tischlereibetrieb erging und wie sie schließlich an der Hochschule Hannover gelandet ist, wo sie jetzt Innenarchitektur studiert.

Sie erzählte in ihrem Vortrag sehr anschaulich, wie so ein Studium abläuft. Zusätzlich hatte sie viele Bilder, Zeichnungen und anderes Anschauungsmaterial mitgebracht. Vicky war es besonders wichtig, den Zehntklässler*innen die Angst zu nehmen, in ihrem Leben Enscheidungen zu treffen und Mut zu machen, ihren eigenen Weg zu gehen.

 



September 27., 2021

Stadtradeln 2021

Das Kollegium der Josef-Schule hat sich im Zeichen des Klimaschutzes engagiert und ist fleißig Fahrrad gefahren! Sie nahmen an der Aktion "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" teil. Ganze 3.734 Kilometer sammelten unsere Mitarbeitenden von Mai bis Juni auf dem Fahrrad-Tacho. Darauf sind wir stolz!



September 27., 2021

Juniorwahl

 

Das ist das Ergebnis der Juniorwahl in Deutschland.

 

Das Ergebnis unserer Schule könnt ihr bei euren Politiklehrer*innen einholen und mit diesem Ergebnis und dem Ergebnis der Bundestagswahlen vergleichen.



September 14., 2021

Wir sind Klasse!

In dieser und der vergangenen Woche wurde für den Jahrgang 7 in Zusammenarbeit mit Fachpersonal der Mediencooperative Steinfurt e.V. ein jeweils zweitägiger Workshop zum Thema „soziales Lernen“ durchgeführt.

 

Unter dem Motto "Wir sind Klasse!" hatten die Schüler*innen unterschiedliche Aufgaben zu erfüllen, die zum Einen Teamfähigkeit und das Gemeinschaftsgefühl stärken, zum Anderen aber auch Geduld, Durchhaltevermögen und Disziplin forderten.



September 10., 2021

Azubi-Tag

Am 10. September 2021 wurden Auszubildende gemeinsam mit unseren Schüler*innen aktiv. Im Rahmen des sogenannten "Azubi-Tages" engagierten sich für diesen Tag junge Menschen in der Ausbildung an diversen Ibbenbürener Firmen in sozialen Einrichtungen. Dabei kamen auch einige Azubis an unsere Schule.

Zusammen mit mehreren Schüler*innen arbeiteten sie im Schulgarten, räumten den Schulhof auf und erstellten unter professioneller Anleitung ein Graffiti für den Musikraum. Und ganz nebenbei kamen Azubis und Schüler*innen über die Ausbildungsberufe ins Gespräch. In einer gemeinsamen Frühstückspause konnte der Austausch noch vertieft werden.

Organisiert wurde dieser Tag von der Stadt Ibbenbüren, Crespel & Deiters GmbH und die Wiewelhove GmbH in Kooperation mit unserer Schule.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Auszubildenden für ihr Engagement und freuen uns über die tollen Ergebnisse!

 



September 01., 2021

Orientierungsrallye

Am 01. September haben wir unsere Orientierungsrallye nachgeholt, die vor den Sommerferien aufgrund des schlechten Wetters ausgefallen war. Nun konnten alle Stationen aktiv in kleinen Gruppen gemeistert werden!



August 30., 2021

Kennenlerntag der Klassen 5

Unsere 5. Klassen haben am 30. August ihren Mut und ihren Zusammenhalt unter Beweis gestellt. Sie fuhren gemeinsam nach Kalkrise zu einem erlebnispädagogischen Angebot von "Games and Ropes". Bei verschiedenen Kooperationsspielen und beim Klettern im Niedrigseilgarten konnten die Schüler*innen ihren Teamgeist und das Gemeinschaftsgefühl stärken.



August 24., 2021

Erste Ernte aus dem Schulgarten

Alle Infos zum Schulgarten gibt's hier:



August 24., 2021

Gemeinsames Frühstück für Klasse 5

Wieder einmal starten zwei neue 5. Klassen an unserer Schule. Den Schüler*innen möchten wir einen guten und angenehmen Start ermöglichen. Dazu gehört auch die Idee, dass die Schüler*innen sich untereinander kennenlernen und als Klassengemeinschaft und als Jahrgang zusammenwachsen.

Hierfür organisieren unsere zwei AG-Kräfte Frau Kamp und Frau Tospann an vier Schultagen ein gemeinsames Frühstück für die Fünftklässler*innen und die Klassenlehrkräfte. Beim Essen in der Gemeinschaft können sich alle besser kennenlernen und mehr voneinander erfahren.

Gleichzeitig ist das Frühstück ein Zeichen dafür, dass eine gesunde Mahlzeit den Start in den Tag erleichtert und eine wichtige Grundlage für einen erfolreichen Schultag ist.

 

Wir danken unseren AG-Kräften für ihren tollen Einsatz!

Sie möchten noch mehr über unsere Schuleingangsphase für Klasse 5 erfahren? Dann schauen sie hier vorbei:



August 17., 2021

Start in das neue Schuljahr

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

wir starten morgen in das neue Schuljahr und freuen uns auf euch!

 

Bitte informiert euch vorab unter folgendem Link über unsere aktuellen Corona-Regeln:



August 11., 2021

Die Schüler*innen-Ipads sind da!

Ein paar Wochen vor den Sommerferien sind insgesamt 40 neue I-Pads angekommen. Die I-Pads sollen in erster Linie im Unterricht zum Einsatz kommen. Bei einem möglichen (hoffentlich nicht stattfindenden) Lockdown in der Zukunft können die Geräte außerdem von Schüler*innen ausgeliehen werden, die sie zur Bearbeitung der Aufgaben benötigen. Die I-Pads werden in einem Koffer gelagert, der praktisch und schnell mit in den Unterricht genommen werden kann.

Die Schüler*innen der Klassen 8a und 9b haben vor den Sommerferien im Englisch-Unterricht schon einmal ausprobiert, was mit den I-Pads alles so anzustellen ist. Die Handhabung war für den überwiegenden Teil kein Problem. Die Schüler*innen konnten mit der App „Book-Creator“ ein E-Book zu einem Thema ihrer Wahl gestalten und Informationen dazu in englischer Sprache einsprechen

Nach ein paar Stunden haben sich einige Schüler*innen bereits kreativ gezeigt und ansprechende E-Books gestaltet. Hier eine kleine Kostprobe über die Fernsehserie „Vampire Diary“ als Video-Datei:



Wir freuen uns auf das Schuljahr 2021/2022!

Die Einträge aus den vergangenen Schuljahren sind im Archiv zu finden.

Demnächst mehr hier zu aktuellen Themen aus der Josef-Schule!



KONTAKT

Nierenburger Straße 31

49497 Mettingen

Tel.: 05452-505570

Fax: 05452-5055727

josef.schule@js-mettingen.de