Handyverbot

Wenn man sich jetzt zum Beispiel in der Regenpause oder in der Mittagspause langweilt, könnte man das Handy doch benutzen.

 

Auch in der großen oder kleinen Pause wäre das gut. Man sollte immer fragen, bevor man Fotos oder Videos macht. Und man kann auf IServ den Stundenplan und Vertretungsplan lesen. Ich finde, dass es kein Handyverbot geben sollte.

 

Jan Maczkiewitz

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Lendewig (Dienstag, 08 März 2022 22:01)

    Leider gab es schon viele negative Erfahrungen an der Schule, weil einige Schüler das Handy gegen andere Personen einsetzen. Schüler und Lehrer werden beleidigt - daher ja das Verbot. Schade ist sowas immer, weil dann alle drunter leiden!

  • #2

    Florian (Mittwoch, 09 März 2022 16:18)

    Sehe ich genau so

  • #3

    Tobias dolenc (Dienstag, 22 März 2022 10:23)

    Da bin ich ganz deiner Meinung aber das hat auch aus Wirkungen auf die Noten und das wäre schade wen wir durch das Handy schlechtere Noten haben


KONTAKT

Nierenburger Straße 31

49497 Mettingen

Tel.: 05452-505570

Fax: 05452-5055727

josef.schule@js-mettingen.de